AKTIVITÄTEN

Sport- und entspannungsurlaub

Winter


Die Berghütte liegt an den Dolomiten-Superski-Pisten: 12 Skigebiete und 1200 km Pisten, die alle mit modernen Skiliften verbunden sind, sowie die berühmte Sella Ronda (Sellarunde) oder die Vierpässe-Tour (Giro dei quattro passi), eine Panorama-Route von etwa 40 km.
Die Berghütte verfügt über ein modernes Skidepot und einen privaten Skilift, der direkt zu den Pisten führt, um so langes und kaltes Anstehen am Morgen zu vermeiden. Die Friedrich August-Hütte ist über die Skipiste Col Rodella zu erreichen, die man mit der Seilbahn von Campitello di Fassa oder vom Sellajoch aus mit den Liften Langkofel und Des Alpes erreicht.
Gäste können ihr Auto auf dem privaten (unbeaufsichtigtem) Parkplatz am Sellajoch in der Schutzhütte Carlo Valentini abstellen, von wo aus sie der Schneemobilservice der Unterkunft direkt zur Berghütte bringt.
Ein modernes Schneemobil steht den Gästen für die „berühmten“ Hütten-Abendessen zur Verfügung.

Sommer


Dank der Höhe von 2300 Metern bietet die Berghütte Ausflüge mit atemberaubenden Aussichten, wie z. B. den Friedrich-August-Weg, der in etwa 2 Stunden zur Seiser Alm führt. Außerdem gibt es den Langkofel-Rundkurs, der etwa 5 Stunden dauert und die packenden Anstiege in den majestätischen Dolomiten.
Auch im Sommer ist die Hütte von der Seilbahn Campitello di Fassa aus in 15 Minuten über den Weg 529 oder vom Sellajoch den Friedrich-August-Weg wandernd in 30 Minuten zu Fuß erreichbar.
Für Gäste ist die Berghütte mit dem Auto über eine Privatstraße vom Sellajoch aus zu erreichen.
Zu ihrer Verfügung stehen die Nutzung des videoüberwachten Privatparkplatzes unterhalb der Hütte, der Mountainbike-Abstellraum und Ladestationen für E-Bikes.

Ein unvergesslicher Urlaub zu jeder Jahreszeit.

KONTAKT

Kontaktieren Sie uns für weitere Infos

Rifugio Friedrich August - Località Col Rodella (Passo Sella) 38031 Campitello di Fassa TN
Part. Iva: 01190920221

Privacy Policy
Cookie Policy